Jobbörse

Stellengesuche

DATUM

ORT

JOB

09.02.2021

Kärnten

Konzipient

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie sind auf der Suche ihr juristisches Handwerk als Anwalt einem ehrgeizigen, lernbereiten und kommunikativen Konzipienten weiterzugeben und ihr Team, um einen offenen und herzlichen Mitarbeiter zu erweitern?

Anlässlich der Beendigung meiner Gerichtspraxis bin ich ab März 2021 auf der Suche nach einer geeigneten Rechtsanwaltskanzlei, um meinen juristischen Werdegang auf die nächste Stufe zu heben.

Ergänzend zu meinem beigefügten Lebenslauf möchte ich auf drei Schwerpunkte meines beruflichen/ juristischen Lebens näher eingehen, ohne dabei mein breites Interesse an anderen juristischen Bereichen zu schmälern.

Rechtsanwaltskanzlei Haumer:

Vor allem die berufliche Erfahrung in der Kanzlei von RA Lukas Haumer hat mich in dem Wunsch und der Entscheidung mein zukünftiges Berufsleben als Rechtsanwalt zu gestalten, bestärkt. Die sich täglich abwechselnde Bearbeitung von unterschiedlichsten juristischen Problemen und die effiziente und ökonomische Lösung komplexer Sachverhalte einerseits und der direkte Kontakt mit Mandantinnen und Mandanten andererseits hat mir den Spaß und die Freude an dieser Form der juristischen Tätigkeit aufgezeigt.

Alternative Energien:

Ein für mich sehr prägendes und breitgefächertes Thema meines juristischen Werdegangs definierte die unterstützende Tätigkeit in diversen Gesellschaften, die der Wärmeerzeugung durch Biomasse gewidmet waren. Die unternehmensrechtliche Perspektive als Gesellschafter und die umwelt- bzw. verwaltungsrechtliche Perspektive im Bereich der Projektentwicklung und Energieversorgung offerierten mir verschiedene juristische Anknüpfungspunkte.

Fußball:

Auf den ersten Blick mag meine Tätigkeit als Sportler wenige juristische Anknüpfungspunkte aufweisen, jedoch hat die jahrelange Erfahrung in Hinblick auf Vertragserrichtung und unterstützende juristische Beratung meiner Mannschaftskollegen in Bezug auf nachteilige Vertragsklauseln meinen juristischen Horizont durchaus erweitert. Zusätzlich hat mich der Sport auch auf die Arbeit innerhalb eines Teams perfekt vorbereitet. So zählen neben Teamfähigkeit, auch Engagement, Zuverlässigkeit und Lernwilligkeit zu Charakterzügen, welche mir der Sport vermittelt hat. Durch den Gedanken jedes Spiel als Team zu gewinnen, hat sich auch der Ehrgeiz sehr stark in mir verankert beruflich in einem Team gemeinsam erfolgreich zu sein. Zu guter Letzt war auch der Umgang mit Sponsoren und Medien lehrreich, um mir ein offenes, freundliches, aber auch seriöses Auftreten anzueignen.

Aus diesen Gründen würde ich mich freuen als neues Teammitglied ihre Kanzlei zu bereichern. Scheuen Sie nicht davor zurück mich jederzeit zu kontaktieren und zu einem persönlichen Gespräch einzuladen.

Mit freundlichen Grüßen

Mag. Gräfischer David

Kontakt: david.graefischer@gmx.at

Lebenslauf Mag. Gräfischer

03.02.2021

Kärnten

Praktikum

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bewerbe mich für einen Ferialjob bzw. ein „Praktikum“ in einer Rechtsanwaltskanzlei in Kärnten.

Ich studiere seit dem Wintersemester 2019/2020 in Graz Rechtswissenschaften und habe mit Ende Jänner 2021 den ersten Studienabschnitt erfolgreich abgeschlossen. Da ich nun im zweiten Abschnitt Fachprüfungen zu absolvieren habe und mein Wissen in den verschiedenen Rechtsbereichen auch in der Praxis vertiefen möchte, bin ich sehr daran interessiert, in einer Rechtsanwaltskanzlei Fachkenntnisse zu sammeln.

Ich verfüge über eine schnelle Auffassungsgabe, arbeite gerne und bin sehr engagiert. Diese Fähigkeiten durfte ich bereits im Sommer 2020 im Rahmen eines Ferialjobs in der Kärntner Landesregierung in den verschiedenen politischen Büros – u.a. auch jenes des Landeshauptmannes Dr. Kaiser – unter Beweis stellen.

Sollte ich die Chance bekommen, bei einem Rechtsanwalt/einer Rechtsanwältin eine Art „Praktikum“ absolvieren zu dürfen, wäre für mich der Monat Juli ideal.

Ich hoffe von Ihnen zu hören. Sollten Sie weitere Unterlagen benötigen, kann ich diese gerne nachreichen.

Mit freundlichen Grüßen!

Marietta Meisslitzer

Lebenslauf beiliegend

13.01.2021

Villach

Ferialjob in einer Anwaltskanzlei

Mein Name ist Lisa-Maria Mala Hasslacher und ich bin 20 Jahre alt. Ich bin auf der Suche nach einem Ferialjob in einer Anwaltskanzlei in Villach.

Seit Oktober 2020 studiere ich Wirtschaft und Recht an der Alpe-Adria-Universität in Klagenfurt. Nach meinem Bachelor möchte ich gerne den Master in Wirtschaftsrecht machen.

Mein Profil:

  • Absolventin der 5-jährigen Höheren Lehranstalt für Tourismus in Villach-Warmbad
  • Sprachen: 9 Jahre Englisch und Italienisch, 3 Jahre Französisch
  • 2 Monate Auslandserfahrung in Italien (Grado)
  • 2 Praktika an der Rezeption eines 4-Sterne-Superior Hotels
  • Telefonerfahrung, Maschinschreiben (10-Fingersystem), Emails
  • ECDL (Word, Excel, Power Point)
  • Gutes Auftreten, Engagement, Flexibilität

Ich würde gerne in den Ferien (Semester-, Oster-, Sommer- und Weihnachtsferien) arbeiten.

Falls es möglich wäre, wäre ich auch an vorlesungsfreien Tagen während dem Semester bereit Sie und Ihr Team zu unterstützen.

Kontakt: Lisa-Maria Hasslacher, lisahasslacher@gmail.com